Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Hier informiere ich Sie regelmäßig über meine politische Arbeit. Sprechen Sie mich gern auch persönlich an!


Ihr 
Dr. Jan Redmann MdL



Aktuelles

Die CDU OPR setzt ihre "Heimatgespräche" quer durch den Landkreis fort. Akteure mehrerer politische Ebenen von Bund über Land bis hin zur Kommune stehen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dabei Rede und Antwort. Für die tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt.

Wir laden herzlich zum zweiten Heimatgespräch mit Dr. Jan Redmann MdL, Sebastian Steineke MdB, Sven Deter, Landratskandidat, Heidrun Otto, Bürgermeisterin von Lindow, am Donnerstag, 1. März 2018, um 19 Uhr in das Hotel am Wutzsee, Straße des Friedens 33 nach Lindow ein.


Dort wollen wir die Fragen zu den unterschiedlichen politischen Themen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auch darüber reden, was sie von ihrem Landratskandidaten in den nächsten acht Jahren erwarten. In den nächsten Wochen werden quer durch den Landkreis weitere Heimatgespräche stattfinden.


Abgeordnete statteten Dr. Ronald Thiel einen Besuch ab


Am Mittwoch waren der Bundestagsabgeordnete für die Prignitz, Sebastian Steineke, und der Landtagsabgeordnete für die östliche Prignitz, Dr. Jan Redmann, im Rahmen eines Antrittsbesuchs in Pritzwalk zu Gast. Im Gespräch mit dem neuen Bürgermeister Dr. Ronald Thiel wurden unter anderem die weitere Entwicklung an der B189, das brandenburgische Kitagesetz und die Landesentwicklungsplanung erörtert.


Bezüglich der Ortsumgehung Kemnitz an der B189 sagte Steineke dem Pritzwalker Bürgermeister zu, sich im Bundesverkehrsministerium nach dem Sachstand zu erkundigen. Die B189 sei eine wichtige Verkehrsachse in der Region. „Der Ausbau muss hier beschleunigt werden,“ so Steineke. 
Die Landesentwicklungsplanung der rot-roten Landesregierung erntete bei allen drei Politikern Kritik. 


ACHTUNG: NEUER ORT: Vereinsheim der Kleingärtner in Wildberg (am Ende der Mühlenstraße)

Die CDU OPR startet ihre "Heimatgespräche" quer durch den Landkreis. Das Format bleibt gleich. Akteure mehrerer politische Ebenen von Bund über Land bis hin zur Kommune stehen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dabei Rede und Antwort. Für die tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt.

Wir laden daher herzlich zum ersten Heimatgespräch mit Dr. Jan Redmann MdL, Sven Deter, Landratskandidat, Ulrich Jaap, Ortsvorsteher Wildberg, am Donnerstag, 22. Februar 2018, um 18 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus nach Wildberg ein.


Dort wollen wir die Fragen zu den unterschiedlichen politischen Themen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auch darüber reden, was sie von ihrem Landratskandidaten in den nächsten acht Jahren erwarten. In den nächsten Wochen werden quer durch den Landkreis weitere Heimatgespräche stattfinden. 


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon